Schmerzfrei bewegen2

Förderung durch die Krankenkassen

Sportliche Betätigung und Training wird von den Krankenkassen als ergänzende Leistung zur Rehabilitation gefördert.

Die Gruppenangebote des Allround Gesundheitssport e.V., wie Gerätetraining, Entspannungsgymnastik, Wirbelsäulengymnastik und Funktionsgymnastik sind von allen Kostenträgern anerkannt.

Rehabilitationssport kann von jedem Arzt verordnet werden und belastet sein Heilmittelbudget nicht.

Anträge erhalten Sie bei Ihrem Hausarzt und bei uns.

Selbstverständlich stehen allen Patienten die Leistungen des Allround Gesundheitssport e.V. auch dann offen, wenn eine Förderung durch die Kassen nicht möglich ist.